Die Diskussion um den Klassencharakter der VR China: Ausdruck der weltanschaulichen Krise

Details

von Thanasis Spanidis

Es handelt sich hierbei um eine leicht überarbeitete Fassung des Artikels, der zuerst in „Theorie&Praxis“ Nr. 41 und an verschiedenen anderen Orten erschienen ist.

In der aktuellen innerkommunistischen Debatte scheint die mehrheitlich geteilte Position bezüglich des Charakters der VR China diejenige zu sein, derzufolge das bevölkerungsreichste Land der Welt nach wie vor auf sozialistischen Produktionsverhältnissen beruht oder sich zumindest auf dem Weg dahin

Weiterlesen: Die Diskussion um den Klassencharakter der VR China: Ausdruck der weltanschaulichen Krise

Die Notwendigkeit der Klarheit über die ökonomische Struktur Russlands

Details

von Emiliano Cervi, Salvatore Vicario

Wir alle wissen: Die Welt ist in ständigem Fluss, die USA sind eine Weltmacht im Abstieg (und genau aus diesem Grunde besonders gefährlich) und sie sind mehr und mehr konfrontiert mit dem wachsenden internationalen Einfluss anderer Länder, die aufsteigen und ihre dominante Position versuchen zu untergraben. Das ist unter einem speziellen Gesichtspunkt eine gute Sache: die vermehrten ökonomischen und/oder politischen Zusammenstöße zwischen diesen Mächten

Weiterlesen: Die Notwendigkeit der Klarheit über die ökonomische Struktur Russlands

PCPE zu den Ereignissen in Katalonien

Details

PCPE logo kleinWir dokumentieren nachstehend in eigener Übersetzung Stellungnahmen des Generalsekretärs der Kommunistischen Partei der Völker Spaniens (PCPE), Carmelo Suárez, und des Generalsekretärs der KP des Volkes von Katalonien (PCPC), Sisca García i Llop, zu den heutigen Ereignissen in Katalonien.

Carmelo Suárez erklärte:

Was wir seit Anfang des Tages gesehen haben, also eine neue gewaltsame Intervention des Spanischen Staats in Katalonien, ist nichts anderes als der Ausdruck einer tiefgreifenden

Weiterlesen: PCPE zu den Ereignissen in Katalonien

DIE USA UNTER TRUMP: INTERNATIONALE VERTRÄGE KÜNDIGEN, KRIEG VORBEREITEN

Details

US-Präsident Trump hat vergangene Woche angekündigt, dass die USA nach Nicaragua und Syrien als drittes Land aus dem PARISER KLIMAABKOMMEN vom Dezember 2015 ausscheren werden. Die Entscheidung, so erklärte er, werde seinem Land Ausgaben ersparen, Arbeitsplätze erhalten und die internationale Wettbewerbsfähigkeit seiner Industrie fördern.

Die Reaktion vor allem der europäischen Politik glich einem Aufschrei: Trump boykottiere mit der Kündigung die aufrichtigen Bemühungen des Rests der Welt um

Weiterlesen: DIE USA UNTER TRUMP: INTERNATIONALE VERTRÄGE KÜNDIGEN, KRIEG VORBEREITEN

Protest gegen militärische Aggressionsmaßnahmen der USA gegenüber dem souveränen Staat Syrien

Details

IMPERIALISM means warUnter Verletzung des Völkerrechts, der Charta der Vereinten Nationen haben in der Nacht zum 7. April 2017 die USA einen Raketenangriff auf das Territorium des souveränen Staates Syrien unternommen. Angeblich wären die „nationalen Sicherheitsinteressen der USA“ durch die Freisetzung chemischer Kampfstoffe von Unbekannt bedroht worden.

Dem IS ist es mit Hilfe von NATO-Geheimdiensten mit einer Provokation wieder mal gelungen, die USA, jetzt unter Führung des Präsidenten Trump, zu einer

Weiterlesen: Protest gegen militärische Aggressionsmaßnahmen der USA gegenüber dem souveränen Staat Syrien

Der Weg aus der Unterdrückung

Details

Existiert heute noch die Unterdrückung der Frauen? Manche sagen – nein, bei dem ganzem Feminismus in der Welt, bei der Tatsache, daß die Mädels längst lernen, studieren und arbeiten dürfen genau so wie Jungs. Vielleicht in Saudi Arabien oder Afghanistan, ja, da kann man sich so etwas noch vorstellen.

Dennoch, wenn wir in die Welt mit offenen Augen schauen, ist das Bild der Geschlechtsungleichheit einfach furchterregend. Es geht nicht nur um „arme muslimische Kopftuchfrauen“, die allerdings

Weiterlesen: Der Weg aus der Unterdrückung

Beitrag der PdA zum ECM 2017

Details

Beitrag der Partei der Arbeit Österreichs beim Europäischen Kommunistischen Treffen zum Thema „100 Jahre nach der Großen Oktoberrevolution. Kapitalismus, Monopole und EU führen zu Krisen, Kriegen und Armut. Sozialismus ist aktuell und notwendig“, Brüssel, 23. Januar 2017

Liebe Genossinnen und Genossen!

Wir möchten der Kommunistischen Partei Griechenlands und ihrer EU-Parlamentsgruppe dafür danken, dass sie abermals als Gastgeber das jährliche Europäische Kommunistische Treffen organisieren

Weiterlesen: Beitrag der PdA zum ECM 2017

Syriens Kommunisten zur aktuellen Lage in ihrem Land

Details

syrian-cp-unifiedVeröffentlicht: 18. Dezember 2016

Wir veröffentlichen nachstehend in eigener Übersetzung aus der englischen und spanischen Version eine Erklärung der Syrischen Kommunistischen Partei (Vereinigt) vom 7. Dezember 2016. Dieses an die kommunistischen Parteien der Welt gerichtete Statement wurde noch vor der vollständigen Befreiung von Aleppo veröffentlicht.

Den Genossen herzliche Grüße,

die Führung der Syrischen Kommunistischen Partei (Vereinigt) möchte euch einige Informationen über die

Weiterlesen: Syriens Kommunisten zur aktuellen Lage in ihrem Land

Ehrendes Gedenken unserem Freund und Genossen, dem unbeugsamen Kommunisten und Revolutionär Comandante en Jefe Fidel Castro Ruz

Details

fidelcastro

Wir gedenken des hervorragenden kubanischen Politikers und Revolutionärs, des standhaften Kommunisten, dem Freund der DDR, Fidel Castro.

Als langjähriger Vorsitzender der KP Kubas verwirklichte Kuba unter seiner Führung die nationaldemokratische Revolution und begann die sozialistische Umgestaltung.

Sein Konzept, welches in der Geschichte am meisten verfälscht und verleumdet wurde von Seiten derer, die das "Privileg" hatten, die Armen auszubeuten, auszuplündern und aller materiellen Güter

Weiterlesen: Ehrendes Gedenken unserem Freund und Genossen, dem unbeugsamen Kommunisten und Revolutionär...

AUFRUF zum antifaschistischen Riesengebirgstreffenin Malá Úpa

Details

AUFRUF
der deutschen Initiativgruppe
zur Teilnahme am antifaschistischen Riesengebirgstreffen
in Malá Úpa am Fuße der Schneekoppe
am 27. August 2016

Download (PDF)

Im Thälmannjahr 2016 – zum 130. Geburtstag des ermordeten Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Deutschlands, des Internationalisten, Kämpfers gegen Krieg und Faschismus, Kämpfers für Frieden und Sozialismus - setzen wir die Tradition der Proletarischen Grenztreffen am Fuße der Schneekoppe im Geiste Ernst Thälmanns fort und rufen

Weiterlesen: AUFRUF zum antifaschistischen Riesengebirgstreffenin Malá Úpa

Eingangsreferat der KKE beim Europäischen Kommunistischen Treffen

Details

kkeReferent: Dimitris Koutsoumbas, Generalsekretär des ZK der KKE

"Wir verstärken den Kampf der Arbeiterklasse und des Volks gegen die kapitalistische Barbarei, die Kriege, Armut, Flucht und Migration verursacht.
Für das Europa des Sozialismus, des Friedens und der sozialen Gerechtigkeit".

Brüssel, 7. Dezember 2015

Liebe Genossinnen und Genossen,

die KKE heißt euch beim Europäischen Kommunistischen Treffen herzlich willkommen, das den kommunistischen und Arbeiterparteien Europas die

Weiterlesen: Eingangsreferat der KKE beim Europäischen Kommunistischen Treffen

Erklärung der Kommunistischen Partei der Türkei zum Abschuß des russischen Flugzeuges

Details

Die Antwort der Kommunisten (auf die Provokationen Erdogans und seiner Partei):

Ihr seid die wahre Bedrohung!

Dieses Land wird von einer unberechenbaren, dummen und skrupellosen Bande regiert. Das ist heute nochmals deutlich geworden.

Die südlichen Grenzen der Türkei sind löchrig wie Schweizer Käse. Hierdurch schlüpfen die Banden der IS, die brutalen Islamisten und die zur Finanzierung der Erdogan-Familie dienenden Erdöl-Konvois, sowie der in unseren Städten rekrutierten

Weiterlesen: Erklärung der Kommunistischen Partei der Türkei zum Abschuß des russischen Flugzeuges

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands